1. Beschreibe kurz Deinen beruflichen Werdegang
Nach dem Abitur in Wolfsburg und einem 9-monatigen Aufenthalt in der Hammersteinkaserne in Wesendorf habe ich mein Studium in Göttingen aufgenommen (BWL). Dies habe ich Ende 2008 abgeschlossen und bin dann durch einen Sycor-Mitarbeiter auf die SYCOR GmbH aufmerksam geworden. Dann ging alles relativ schnell und ich hatte die Chance, im April 2009 als Berater im Microsoft Dynamics AX Bereich zu starten.

2. Welche Aufgaben hast Du bei der Sycor?
Ich arbeite als Projektleiter und Berater für unsere Microsoft Dynamics AX-Mietbranchenlösung Sycor.Rental.

3. Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?
Einen typischen Arbeitstag gibt es eigentlich nicht (außer am Monatsende/-anfang), wenn die Stundenfreigabe auf der Tagesordnung steht. Der Arbeitstag richtet sich ansonsten stark nach den Inhalten und Bedürfnissen der aktuellen Kundenprojekte.

4. Welche besonderen beruflichen Highlights/Herausforderungen sind Dir im Gedächtnis geblieben und warum?
Da ich keinen IT-technischen Hintergrund zum Berufseinstieg vorweisen konnte, waren die ersten Monate für mich persönlich völliges „Neuland“. Insbesondere meinen Kollegen inhaltlich zu folgen, ist mir doch das ein oder andere Mal schwer gefallen. Und der Lernprozess ist noch nicht abgeschlossen ;-).

5. Was gefällt Dir besonders an Sycor?
Bei Sycor gefällt mir besonders, dass meine Arbeitskollegen immer ein offenes Ohr haben und dass sie mich bei auftretenden Schwierigkeiten tatkräftig unterstützen. Bei Sycor ist keiner auf sich allein gestellt.

6. Was gefällt Dir an deinem Beruf am meisten?
Für mich persönlich ist es der Kundenkontakt und der Arbeitseinsatz beim Kunden vor Ort. Durch die wechselnden Projekte wird es so schnell nicht langweilig.

Jörg Lüthge, Berater Microsoft Dynamics AX

Jörg Lüthge (Berater Microsoft Dynamics AX)